FAQ: Wann oder wie schnell zahlt die Versicherung?

Wann oder wie schnell zahlt die Versicherung?

In der Regel 2-3 Wochen nachdem der Schaden mit aussagekräftigen Belegen beim Versicherer angemeldet wurde. Die Dauer ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Wie lange die erste Auszahlung tatsächlich dauert, hängt unter anderem davon ab, ob die Schuldfrage eindeutig bzw. geklärt ist, wie stark die Schadenabteilung beim Versicherer ausgelastet ist, wie hoch der Schaden ist und insbesondere, ob der Schaden zum gemeldeten Unfall(-hergang) passt.

Wenn z.B. der Unfallgegner den Schaden nicht bei seiner Versicherung meldet, ist eine zeitnahe Regulierung kaum zu erwarten. Im Regelfall wird dann der Unfallgegner direkt aufgefordert. 

Jeder Kostenvoranschlag und jedes Gutachten wird für den Versicherer durch spezialisierte Prüfdienstleister geprüft. Nach Abschluss der Prüfung erhalten Sie einen Prüfbericht und eine Auszahlung mit oftmals hohen Abzügen im Vergleich zu dem Kostenvoranschlag bzw. dem Gutachten.
Die Abzüge prüfen wir nach Möglichkeit auf Richtigkeit und stimmen mit Ihnen das weitere Vorgehen ab.